ABGANGSJAHR 1967 - Klassentreffen 15.09.2007

Unser Klassentreffen am 15. September 2007 war wie immer ein voller Erfolg. Abgesehen davon, daß  alle am Anfang ein wenig fremdelten, stellte sich die alte Vertrautheit  bald wieder ein. Es trafen sich 25 Ex-Schüler/innen, Frau Hoersch erschien als einzige ehemalige Lehrerin. Helga kam mit der längsten Anreise aus Süd-Frankreich - aber sie weiß auch, daß hier immer was los ist. Auf dem Hof der Poststuben St. Hubert standen die Teilnehmer/innen parat für das Pressefoto. Die Pressefotografin des Hubertusboten war so nett, die Kameras aller Hobbyfotografen auf die Gruppe zu richten. Deshalb sind sich diese Bilder wahrscheinlich auch relativ ähnlich. 

Apropos Bilder - alle Onliner können mir Ihre Email-Adresse senden, dann erhaltet ihr einen Link zur Fotosammlung, die ich in Picasa eingestellt habe. Ebenso sind die Fotos von Helga eingestellt, diesen Link erhaltet Ihr nur von ihr. Nach dem Fototermin folgte der Dank an unsere Lehrerin mit einem Blumenstrauß, der von Heinz-Günter überreicht wurde. Dann ging es in lockerer Reihenfolge zum Dinner über - ein sehr schmackhaftes kalt-warmes Buffet mit süssem Nachtisch - unbedingt zu empfehlen. Danach verging die Zeit wie immer viel zu schnell. Mit allen nur einen kleinen Smalltalk halten - die ganze Runde schafft man nie und der Gesprächsstoff geht nie aus, eh die Nacht zu Ende ist. Schnell wurden noch ein paar Adressen bzw. Email-Adressen ausgetauscht, dann kam der unvermeidliche Abschied  - und draußen wurde es hell. Wie auch immer - es ist jedesmal anders - aber jedesmal schön!

Eine Bitte noch meinerseits: Schickt mir eure Fotos, neue oder alte (nein, nicht die als Baby nackt auf dem Bärenfell, sondern aus der Schulzeit) per Email, per Post oder sonstwie. Unikate werden garantiert zurückgeschickt. Ich möchte sie digitalisiert zusammentragen, damit wir bei zukünftigen Klassentreffen die Schulzeit wieder aufleben lassen können.